Schullaufbahnberatung an der Raunerschule
 
 
Die Schullaufbahnberatung an der Raunerschule ist so individuell, wie jedes Kind selbst.

Bei den Entscheidungsprozessen werden Eltern und Kinder eng von den Lerngruppenbegleitern
 
begleitet und beraten. Die Wahl des Schulabschlusses muss erst spät getroffen werden.
 
Hierzu gibt es in Klasse 8 und in Klasse 9 jeweils ein Beratungsverfahren.

Nach einer Informationsveranstaltung finden zunächst individuelle Beratungsgespräche mit
 
Eltern, Schülern und Lerngruppebegleitern statt. Die Schule erstellt für jedes Kind eine Schullaufbahnempfehlung.
 
Die Entscheidung über die Schullaufbahn wird im Anschluss an das Beratungsverfahren von den
 
Eltern und Kindern selbst getroffen. An der Raunerschule gibt es die Möglichkeit in Klasse 9 oder Klasse 10
 
den Hauptschulabschluss zu absolvieren oder in Klasse 10 den Realschulabschluss. Außerdem wird auf dem
 
Erweiterten Niveau bestens für einen Übergang in eine gymnasiale Oberstufe vorbereitet.
 
 
Entscheidung in Klasse 8:
 
 
 
 
Entscheidung/Möglichkeiten in Klasse 9:
 
 
 
 
 
Möglichkeiten in Klasse 10:
 
 
 
 
 
 
   
© Raunerschule, Kircheim unter Teck
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok